Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


taverne:anthologien:zeit_der_vier_monde

Zeit der vier Monde

Zeit der vier Monde Anthologie
Autor: Michael H. Schenk, Chris Schlicht, Arthur Gordon Wolf und Tom Cohel
Verlag: Atlantis, 2010
Paperback, 182 Seiten Umfang
Titelbild: Chris Schlicht
ISBN-10: 3941258311
ISBN-13: 978-3941258310
Erhältlich bei Amazon

Inhalt

Kapitän Beres Amtaral und die Mannschaft der Terrenago werden vom berüchtigten Piraten Beroltep gefangen genommen. Nur wenn sie die Piraten sicher zur geheimnisvollen “Teufelsnadel” bringen, existiert für Beres Amtaral eine Chance, sich und seine Leute zu retten. Ein echtes Himmelsfahrtkommando, wie Beres schnell erkennen muss …

In letzter Sekunde kann die Söldnerin Aschera Chrestani ihren Verfolgern entkommen und in einem abgelegenen Tempel im Süden Nominaks Zuflucht finden können. Die dortigen Priester nehmen sich der verletzten Söldnerin an, doch schon bald ist die Zeit der Ruhe und Genesung für Aschera vorbei: ein neuer Auftrag führt die Söldnerin in die Gassen von Saramee.

Der Ermittler Argus Panoptes erhält den Auftrag, eine wertvolle Pflanze zu suchen, die seinem Auftraggeber gestohlen wurde. Doch der vermeintlich einfache Auftrag entpuppt sich schnell als eine gefährliche Jagd nach einem der größten Geheimnisse Saramees, und so gerät Argus immer tiefer in den tödlichen Kampf um die Lilie von S’un Ak Meeh.

Im Auftrag des Stadtmeister Vennas soll Zenja den immer lauter werdenden Gerüchten um Sabotage-Pläne des Inselvolks nachgehen. Dabei kommt sie einer großen Verschwörung auf die Spur, die Saramee in seinen Grundfesten erschüttern könnte.

Protagonisten

Zeit der vier Monde

Tödliche Dosis

Die Lilie von S’un Ak Meeh

Völker in den Storys

Marktplatz

Buch

failed to fetch data: unkown error

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
taverne/anthologien/zeit_der_vier_monde.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:14 (Externe Bearbeitung)