Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


personen:singletons:madame_chila

Madame Chila

Allgemeines

Rasse: Glisk

Beschreibung

Wahrsagerin, sehr alt, eingefallene Wangen, blaugraue Augen, rotbraune Schuppenhaut, braune nadelspitze Zähne, nennt Argus Panoptes einen Uuld- Tscharr- Dor (alte Sprache: Wächter)

Sie scheint Kenntnisse von den Geheimnissen der DREI GROSSEN PORTALE zu besitzen.

Ihre Hütte ist sehr verfallen. Halb verfaulte Bretter formen einen nach vorn offenen Spitzgiebel von etwa drei Metern Höhe. Eine fleckig-graue Plane aus undefinierbarem Material ist um das Gerüst geschlungen und dient gleichsam als Dach und Mörtelersatz. Auf einem verbogenen Plankenstück, das vom Rumpf eines gesunkenen Seglers zu kommen scheint, steht in verwitterten Schriftzeichen: »Madame Chila – Weissagungen, Kräuter und Heilmittel gegen seelische und körperliche Gebrechen«.

Auf einem kleinen mit schwarzem Samt bedeckten Tischchen bietet die Glisk-Greisin neben obligatorischen Liebes- und Abwehrzaubern, Kräutermischungen und Tees auch kunstvoll gefertigte Amulette feil. Silberne Ringe, Broschen und Ketten zeigen verschlungene kryptische Schriftzeichen, Pflanzen und Tiere.

Auftreten

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
personen/singletons/madame_chila.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:14 (Externe Bearbeitung)