Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


organisationen:gilde_der_schatten

Die Gilde der Schatten

Eine illegale Vereinigung von Meuchlern, Dieben, Schieber, Hehlern und Fälschern, die sich nach Vorbild der Gilden organisiert hat. Natürlich besitzt diese Gilde kein zentrales Gebäude. Aber die Gildentreffen sind wesentlich häufiger und belebter und die Mitgliedschaft beträgt einen prozentualen Satz der Beute/Verdienst.

Oft auch Diebesgilde genannt.

Als Warninstrument setzen Mitglieder der Schattengilde die sogenannte Schattenpfeife ein.

Auch wenn die Schatten an wenig glauben, so verehren sie doch heimlich Nachtschatten.

Abtrünnige Gildenmitglieder werden schwer bestraft: Man schlitzt sie auf wie ein Stück Vieh, trennt ihnen beide Hände ab, damit sie ihr Handwerk nicht mehr ausüben konnten, falls sie die Bestrafung überleben sollten.

Der Legende nach verdanken sie ihren Namen Sarmans Schatten.

Mitglieder

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
organisationen/gilde_der_schatten.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:01 (Externe Bearbeitung)