Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schauplätze:stadt_saramee:gebäude:sperberhöhle

Sperberhöhle

Koordinaten: X-17, Y-20

Die Sperberhöhle ist eine der zahllosen Kaschemmen im Hafenviertel: verräuchert, stinkig, mit miserablem Personal bestückt und von noch mieseren Gästen frequentiert, deshalb gilt sie auch als die verruchteste Kaschemme im Hafenviertel Saramees.

Das Essen ist ausnahmslos fett und lauwarm, das Wetah dagegen durchaus genießbar. Der Wirt Maimun bezieht das Getränk von seinem Schwager Talib, der offensichtlich ein geschicktes Händchen beim Brennen hat, denn das Wetah ist wirklich nicht schlecht. Deshalb laufen Maimuns Geschäfte auch recht gut - was zur Folge hat, das er die meisten Nächte wachliegt, seitdem die Diebesgilde regelmäßig zu Gast in seiner Kneipe ist.

Die Sperberhöhle verfügt auch über eine Grube für Grubenkämpfe. Selbst den Söldner Kronn haben schon Geldsorgen dazu getrieben, hier anzutreten.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
schauplätze/stadt_saramee/gebäude/sperberhöhle.txt · Zuletzt geändert: 05.02.2018 18:28 von lapismont