Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


flora:yalmens_frucht

Yalmens Frucht

Das süße Kernobst gärt bereits vor der Ernte und enthält neben dem Alkohol weitere berauschende Stimulanzien. Die rötliche, etwa faustgroße Frucht stammt aus Okano und konnte bisher nicht in Saramee angebaut werden. Entsprechend selten ist sie in der Stadt anzutreffen, meist nur im Gepäck neuangekommener Okaner. Sie gilt als ernsthafte Konkurrenz zu Teyang-Wurzeln.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
flora/yalmens_frucht.txt · Zuletzt geändert: 28.02.2020 12:39 von lapismont