Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


völker:jinjend

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
völker:jinjend [10.11.2011 20:47]
lapismont
völker:jinjend [05.03.2016 21:01] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Jinjend ====== ====== Jinjend ======
-[[völker:start|Rasse]] in Saramee {{ :völker:jinjendcol.jpg?500|Jinjend}}+[[völker:start|Rasse]] in Saramee {{ :völker:jinjendcol.jpg?300|Jinjend}}
 ===== Beschreibung ===== ===== Beschreibung =====
 Die Jinjend sind Hominide mit einer Körperhöhe von 160 bis 170 Zentimetern, wobei die weiblichen Vertreter im Schnitt etwas größer sind.  Die Jinjend sind Hominide mit einer Körperhöhe von 160 bis 170 Zentimetern, wobei die weiblichen Vertreter im Schnitt etwas größer sind. 
Zeile 21: Zeile 21:
  
 Sie können sowohl pflanzliche als auch tierische Nahrung verdauen, vertragen kein gekochtes oder gepökeltes Fleisch und decken den Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs über die Nahrung.  Sie können sowohl pflanzliche als auch tierische Nahrung verdauen, vertragen kein gekochtes oder gepökeltes Fleisch und decken den Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs über die Nahrung. 
 +
 +Anstelle von blauen, bekommen sie rote Flecke.
  
 ===== Gesellschaft ===== ===== Gesellschaft =====
Zeile 26: Zeile 28:
  
 Jinjend werden so alt wie [[Mensch|Menschen]], und sind bis ins hohe Alter erstaunlich rüstig, wobei gegen Ende ihres Lebens ein rasanter Verfall steht, der binnen einiger Tage zum Tode führt. Ihre Reproduktionsrate ist trotz ihres - nach dem Ermessen der meisten Menschenvölker - recht freizügigen Lebenswandels eher moderat. Das, was bei den Jinjend einer Ehe am nächsten kommt, ist die gemeinsame Sorge für den Nachwuchs, so es denn bei einem Paar welchen gibt. Nichtsdestotrotz ist sich der Einzelne seiner Abstammung sehr wohl bewusst, die Bindung zu den Eltern besteht ein ganzes Leben und die Struktur der eingewanderten Sippen existiert nach wie vor. Mit 15 Jahren ist ein Jinjend mündig, und kann sich entscheiden, ob er seine Sippenzugehörigkeit nach der väterlichen oder der mütterlichen Linie richten will. Die Schwangerschaftsdauer beträgt ein halbes Jahr. Jinjend werden so alt wie [[Mensch|Menschen]], und sind bis ins hohe Alter erstaunlich rüstig, wobei gegen Ende ihres Lebens ein rasanter Verfall steht, der binnen einiger Tage zum Tode führt. Ihre Reproduktionsrate ist trotz ihres - nach dem Ermessen der meisten Menschenvölker - recht freizügigen Lebenswandels eher moderat. Das, was bei den Jinjend einer Ehe am nächsten kommt, ist die gemeinsame Sorge für den Nachwuchs, so es denn bei einem Paar welchen gibt. Nichtsdestotrotz ist sich der Einzelne seiner Abstammung sehr wohl bewusst, die Bindung zu den Eltern besteht ein ganzes Leben und die Struktur der eingewanderten Sippen existiert nach wie vor. Mit 15 Jahren ist ein Jinjend mündig, und kann sich entscheiden, ob er seine Sippenzugehörigkeit nach der väterlichen oder der mütterlichen Linie richten will. Die Schwangerschaftsdauer beträgt ein halbes Jahr.
 +
 +==== Bekannte Sippen ====
 +
 +   * [[Baumschäler]]
  
 ===== Geschichte ===== ===== Geschichte =====
 Die Herkunft der Jinjend ist unbekannt, und obwohl die Älteren freimütig von der Reise erzählen, die sie in die Stadt führte, konnte bisher niemand eine genaue Route ausmachen. Bekannt ist, dass eines Tages und im Verlauf der nächsten Tage über 2000 dieser Wesen in größeren Gruppen die Stadt erreichten, und sich durch ihre genügsame und flexible Art schnell einfügten. Inzwischen dürfte die Population bei höchstens 2500 liegen.  Die Herkunft der Jinjend ist unbekannt, und obwohl die Älteren freimütig von der Reise erzählen, die sie in die Stadt führte, konnte bisher niemand eine genaue Route ausmachen. Bekannt ist, dass eines Tages und im Verlauf der nächsten Tage über 2000 dieser Wesen in größeren Gruppen die Stadt erreichten, und sich durch ihre genügsame und flexible Art schnell einfügten. Inzwischen dürfte die Population bei höchstens 2500 liegen. 
völker/jinjend.1320954444.txt.gz · Zuletzt geändert: 05.03.2016 19:56 (Externe Bearbeitung)