Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


taverne:autoren:alfred_bekker

Alfred Bekker

Über den Autor

Alfred Bekker (geb. 1964) veröffentlichte zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die immer wieder neu aufgelegt und übersetzt werden. Zunächst verfasste er vor allem Science Fiction und Krimis.

Seine Romane für die zugkräftigen Spannungsserien Sternenfaust, Ren Dhark und Jerry Cotton machten ihn einem großen Publikum bekannt. Daneben schrieb er Krimis mit Lokalkolorit und Gruselromane für Jugendliche. Später setzte er sich erfolgreich als Autor von epischen Fantasy-Büchern unter Titeln wie DAS REICH DER ELBEN, DIE KÖNIGE DER ELBEN und DER KRIEG DER ELBEN durch.

Im Kinder- und Jugendbuchbereich nahm er sich vor allem historischer und phantastischer Stoffe an. Er etablierte die Buchserien DA VINCIS FÄLLE, TATORT MITTELALTER, DAS FUSSBALL-INTERNAT und RAGNAR DER WIKINGER.

Darüber hinaus schrieb er Einzeltitel wie ÜBERFALL AUF DAS DRACHENSCHIFF. Seine Romane erscheinen in den Verlagen Lyx, dtv, Ueberreuter, Arena, Bastei-Luebbe, Zaubermond u.a.m.

Homepage: www.alfredbekker.de

Geschichten in Saramee

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
taverne/autoren/alfred_bekker.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:14 (Externe Bearbeitung)