Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


personen:singletons:karalkuin

Karalkuin

Allgemeines

Rasse: Mensch

Beruf: Giftmischer

Beschreibung

Karalkuin war ein legendärer Giftmischer. Berühmt ist sein Almanach der Gifte.

Jedes der von ihm kunstfertig erdachten Elixire ist tödlich, spurlos und elegant.

Er starb beim Verkosten des unvollendeten 227. Elixiers. Mit den berühmten Worten »Ein Hauch zu viel …« hauchte er sein Leben aus. Mit ihm verließ einer der größten Künstler Saramees diese Welt.

Interne Info

Interne Info

Das ist natürlich alles Quatsch. Mithilfe des 226. Elixiers vermag Karalkuin zwar lange leben, jedoch sind die Nebenwirkungen irgendwann tödlich. Eine der Nebenwirkungen ist es jedoch, dass man seinen Geist in einen anderen Körper übertragen kann, wenn der entsprechend vorbereitet wurde. Darum müssen alle Lehrlinge des Obersten Giftmischers seitdem Wal-Tran trinken.

Auftreten

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
personen/singletons/karalkuin.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:14 (Externe Bearbeitung)