Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


organisationen:gilden

Gilden

Jede Gilde hat ein Haupthaus in dem sich die Gildenmitglieder mit potenziellen Kunden treffen und Absprachen mit anderen Mitgliedern treffen können. Natürlich ist jedes Gildenmitglied auch in den Gildenhäusern der anderen Gilden willkommen und darf auch dort Absprachen treffen. Außerdem ist der Name und die Adresse jedes Gildenmitgliedes zusammen mit eventuellen Auszeichnungen in der Haupthalle ausgehängt. Schuldverfahren und Vergehen gegen das Gildengesetz werden direkt im Gildenhaus verhandelt. Um Mitglied in einer Gilde sein zu dürfen muss man einen jährlichen Beitrag entrichten und bekommt dafür einen Gildenausweis, durch den man gewisse Vorteile erhält (Zutritt zu den Gildentreffen, Geldwechsler und ähnliches). Außerdem ist es ohne Gildenausweis verboten Handel und Absprachen in Saramee zu treiben.

Folgende Gilden gibt es in Saramee

Daneben gibt eher inoffizielle Gilden:

Einige Organisationen nennen sich zwar Gilden, haben aber keinen Zugang zum Stadtrat. Dazu gehören die Post- und Kurierunternehmen, die sich traditionell Gilde nennen.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
organisationen/gilden.txt · Zuletzt geändert: 05.03.2016 21:01 (Externe Bearbeitung)